Welthospiztag 2015 - Before I die, I want to….

Die Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. hat mit der Aktion der amerikanischen Künstlerin Candy Chang auf der Königstraße in Duisburg Innenstadt in Zusammenarbeit mit dem ambulanten Hospiz Bethesda e.V. am Welthospiztag 2015 auf die ambulante Hospizarbeit in Duisburg aufmerksam gemacht, Auch hier in Duisburg konnte wie einst in New Orleans jeder Passant ein Stück der bunten Kreide nehmen und den Satz "Bevor ich sterbe, möchte ich..." mit seinem persönlichen Wunsch vollenden.

„Noch lange fröhlich leben – die Welt bereisen – heiraten und eine Familie gründen - jemanden finden, der mich nimmt wie ich bin – daran mitwirken, dass die Welt ein Stück besser wird – erleben, dass Kinder in Duisburg einen größeren Stellenwert bekommen“ - dies sind einige der Ergänzungen des Satzes „bevor ich sterbe, möchte ich…“, die nach und nach an der Tafel zu lesen waren, während gleichzeitig Mitarbeiterinnen der beiden ambulanten Hospizdienste zu Gesprächen zur Verfügung standen.

Viele Passanten blieben an dieser 7 Meter langen Tafel stehen und begannen zu lesen, suchten das Gespräch mit den MitarbeiterInnen der Hospizdienste. Für Manchen war neu, dass es nicht nur stationäre Hospize gibt, sondern dass gerade die Begleitung zu Hause durch ambulante Hospizdienste für die meisten Menschen das ist, was sie sich am Lebensende wünschen. Die Aktion „Bevor ich sterbe, möchte ich…. stimmte einige Passanten fröhlich, andere traurig, in jedem Fall nachdenklich. Von den vielen Besuchern des Standes schrieben dann mehr als 70 Passanten ihre Wünsche auf die Tafel auf….“dass die Dinge, die ich besessen habe in gute Hände kommen – den Sinn des Lebens verstehen – über meinen Schatten springen – die Freiheitsstatur sehen“ … Eine Aktion die sowohl von den Duisburger Bürgern, als auch der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V. als ausgesprochen gelungen bezeichnet wurde und die dank der großen Resonanz sicher auf die ambulante Hospizarbeit in Duisburg aufmerksam machte.

Termine

28.10.22 - 10:00

Trauerfrühstück - Teilnahme nur nach telefonischer Voranmeldung - 0203-556074

13.11.22 - 15:00

Trauer-Treff - offener Gesprächskreis - nur nach telefonischer Voranmeldung - Tel 0203-556074
Termine